Datenschutzerklärung2018-08-31T16:53:11+00:00

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung (gem. europäischer Datenschutz-Grundverordnung – DSGVO)

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH
Robert Schmidthals (Geschäftsführer)
Adenauerring 25
37115 Duderstadt

1) Geltungsbereich

Sie erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten.

Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG neu), die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das Telemediengesetz (TMG).

2) Erfassung allgemeiner Informationen

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch uns bzw. den Webspace-Provider (1&1 Internet SE) automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

Erfasst werden im Rahmen der Nutzung des 1&1 WebAnalytics Tools:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Diese anonymen Informationen werden ausschließlich für statistische Zwecke verwendet. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik.

3) Datenübertragung

Die Übertragung aller Daten auf der Webseite findet über eine verschlüsselte (HTTPS) Verbindung statt.

4) Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Onlineformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können. Die erfassten Daten (Kontaktdaten und Email-Verkehr) werden nach Abschluss der Anfrage gelöscht.

5) Bewerberdaten

Mit der Nutzung unseres Bewerbungsformulars, bzw. der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail, erklären Sie sich mit den folgenden Punkten einverstanden:

  1. Zweck der Datenverarbeitung
    Bewerberdaten werden gem. Art. 88 DSGVO und 26 DBSG (neu) zum Zwecke der Entscheidung des Beschäftigungsverhältnisses erfasst und verarbeitet.
  2. Erforderlichkeit und Verwendung der erfassten Daten
    Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Zuge des Bewerbungs- bzw. Einstellungsprozesses gespeichert und verarbeitet.
  3. Datenzugriff
    Der Datenzugriff erfolgt ausschließlich innerhalb der Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH (RPD) im Zuge des Bewerbungs- und Einstellungsprozesses. Die Daten werden nicht an Dritte übergeben. Innerhalb der RPD haben ausschließlich die Personalabteilung sowie die entsprechenden Abteilungsleiter, welche – neben der Geschäftsführung – an der Einstellungsentscheidung beteiligt sind, Zugriff auf die Daten.
  4. Datenaufbewahrung und Datenlöschung
    Die Bewerberdaten (Bewerbungsunterlagen und ggf. gespeicherte E-Mails und Kontaktdaten) werden sechs Monate (gesetzliche Aufbewahrungsfrist) nach Abschluss des Einstellungsverfahrens unwiderruflich gelöscht (digitale Daten), bzw. vernichtet (papierbasierte Dokumente), sofern diese nicht im Zuge der Einstellung in die Personalakte übernommen werden.

6) Verwendung von Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung eines Lageplanes. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

7) Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Cookies werden dazu genutzt, um die Navigation durch die Webseite zu erleichtern, und ermöglichen die korrekte Darstellung der Webseite. Cookies sind lokal an Ihrem internetfähigen Gerät gespeichert, mit dem Sie unsere Webseite besuchen und werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Unsere Webseite verwendet ausschließlich Cookies, welche vom Content-Management-System (WordPress) erstellt werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies sind unter https://de.support.wordpress.com/cookies/ zu finden.

Sie haben die Möglichkeit Cookies für die Nutzung unserer Webseite zu deaktivieren. Prüfen Sie hierzu die Einstellungen Ihres verwendet Browsers. Die Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass die Webseite nicht mehr im vollen Umfang genutzt werden kann und mit Einschränkungen bzgl. Darstellung und Funktionalität zu rechnen ist.

8) Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, löschen wir die Daten.

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Für diese Zwecke kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragen (Kontaktdaten: am Ende der Datenschutzerklärung).

9) Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Webseite.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Datenschutzbeauftragter: Herr RA Gisbert Müller

E-Mail: G.Mueller@kanzlei-kms.de